Willkommen

Ab dem 8. Mai 2021 öffnen wir wieder unsere Terrasse.

Bitte beachten Sie, dass die Bewirtung zur Zeit nur im Aussenbereich gestattet ist. Unsere Öffnungszeiten sind daher zusätzlich von der Wetterlage abhängig. Bei Regen oder schlechtem Wetter wird die Terrasse geschlossen.

Ein Ort zum Sein. Zum Ankommen und zum Wiederkommen. Alleine, zu zweit, mit Freunden oder der Familie. Natur, Ruhe, Freude. Wer will, bleibt über Nacht. Denn: Was wollen wir mehr, als das Leben voll und ganz zu genießen?

Was uns ausmacht?

Unsere Gäste. Besonders jene, die gutes Essen schätzen und besondere Weine lieben. Sie stoßen bei uns auf Resonanz. Auf ein glückliches Stelldichein.

Unser See. Seit über 100 Jahren im Privatbesitz der Familie. Wir teilen seine Magie, die Stille, die Aale, Hechte und Karpfen. 

Auszeichnungen und Stimmen

Hier angelt man noch selbst: Aal, Hecht, Karpfen… Daraus bereitet man Leckeres wie „geräucherten Aal auf Vollkornbrot mit Kräuterrührei“ zu. Oder lieber Wild aus eigener Jagd? Dazu u. a. Weine aus Österreich. Herrliche Terrasse zum See. Tipp: hausgemachtes Eis an schönen Sommertagen im Freien am Bootshaus!

Bib Gourmand

Guide Michelin

Sehr gute Küche, die mehr als das Alltägliche bietet

14 von 20 Punkten

Gault Millau

Bester Gasthof auf Norddeutschlands Festland

Falstaff

Dieses Haus wurde als eines der besten Restaurants in Deutschland ausgezeichnet.

DER FEINSCHMECKER

Slow Food Deutschland e.V.

Genussführer Hamburg